Die nachfolgenden Links ermöglichen Ihnen den direkten Zugriff zu den wichtigsten (Gesetzes)-Dokumenten im Bereich des Heilmittelrechts.

Gesetzgebung Schweiz

812.21

Bundesgesetz vom 15. Dezember 2000 über Arzneimittel und Medizinprodukte (Heilmittelgesetz, HMG)

812.211

Verordnung vom 17. Oktober 2001 über die Pharmakopöe (Pharmakopöeverordnung, PhaV)

812.212.1

Verordnung vom 17. Oktober 2001 über die Bewilligungen im Arzneimittelbereich (Arzneimittel-Bewilligungsverordnung, AMBV)

812.212.21

Verordnung vom 17. Oktober 2001 über die Arzneimittel (Arzneimittelverordnung, VAM)

812.212.217

Verordnung vom 18. Mai 2005 über die gute Laborpraxis (VGLP), SR 813.112.1

812.212.218

Bundesgesetz vom 18. Dezember 1970 über die Bekämpfung übertragbarer Krankheiten des Menschen (Epidemiengesetz)

812.212.22

Verordnung des Schweizerischen Heilmittelinstituts vom 9. November 2001 über die Anforderungen an die Zulassung von Arzneimitteln (Arzneimittel-Zulassungsverordnung, AMZV)

812.212.23

Verordnung vom 22. Juni 2006 des Schweizerischen Heilmittelinstituts über die vereinfachte Zulassung von Arzneimitteln und die Zulassung von Arzneimitteln im Meldeverfahren (VAZV)

812.212.24

Verordnung vom 22. Juni 2006 des Schweizerischen Heilmittelinstituts über die vereinfachte Zulassung von Komplementär- und Phytoarzneimitteln (Komplementär- und Phytoarzneimittelverordnung, KPAV)

812.212.27

Verordnung vom 18. August 2004 über die Tierarzneimittel (Tierarzneimittelverordnung, TAMV)

812.212.5

Verordnung vom 17. Oktober 2001 über die Arzneimittelwerbung (Arzneimittel-Werbeverordnung, AWV)

812.213

Medizinprodukteverordnung vom 17. Oktober 2001 (MepV)

812.213.6

Verordnung vom 22. Juni 2006 betreffend die Liste der verschreibungspflichtigen Medizinprodukte (VLvM)

812.214.11

Verordnung des Schweizerischen Heilmittelinstituts vom 9. November 2001 über den Erlass der Pharmakopöe und die Anerkennung von Arzneibüchern

812.214.2

Verordnung vom 17. Oktober 2001 über klinische Versuche mit Heilmitteln (VKlin)

812.214.5

Verordnung vom 22. Juni 2006 über die Gebühren des Schweizerischen Heilmittelinstituts (Heilmittel-Gebührenverordnung)

916.472

Verordnung vom 30. Oktober 1985 über die Gebühren des Bundesamtes für Veterinärwesen (GebV-BVET)

812.216

Organisationsverordnung vom 28. September 2001 für das Schweizerische Heilmittelinstitut

812.219

Verordnung vom 18. April 2007 über die Ein-, Durch- und Ausfuhr von Tieren und Tierprodukten (EDAV)

812.283

Verordnung vom 27. Juni 1995 über die Krankenversicherung (KVV)

 

 

Der schweizerische Nationalratssaal

 

In diesem Saal werden alle Bundesgesetze von den gewählten Mitgliedern des Nationalrats, der grossen Kammer des schweizerischen Parlaments diskutiert und beschlossen. Das Wandbild stammt von Ch. Chiron und zeigt die Rütliwiese, die Wiege der Eidgenossenschaft.